Internationale Partnerschaft für Mehr Leben im Garten

Mit Vitavia bringen Hobbygärtner Leben in ihren Garten. Neben der Marke steht Vitavia auch für die Kooperation von E.P.H. Schmidt , dem chinesischen Partner Liu Jianzhong  und dem dänischen Unternehmen opj. Ihr Ziel bei der Gründung des Joint Ventures in 2008 war die gemeinsame Herstellung und die internationale Vermarktung von Gewächshäusern  und ausgewählten Produkten, die das aktive Leben im Garten schöner und praktischer machen. Viel ist seither erreicht, aber noch mehr neue gemeinsame Vorhaben sind entstanden.

> Dafür stehen wir

Hinter der Marke Vitavia stehen eine Hand voll branchenerfahrener Großhändler, eine eigene Produktionsstätte und das gemeinsame Ziel, Leben in die Gärten der Welt zu bringen.

> Das Joint Venture

Langjähriger Handelserfolg im Gartenmarkt und umfassende Produktkenntnis über Gewächshäuser verbinden die Partner von Qingdao Vitavia Garden Products Co., Ltd.

> Die Produktionsstätte

Alle Vitavia Gewächshäuser & Co. werden in der eigenen Produktionsstätte in Qingdao hergestellt. Als international führender Hersteller von Gewächshäusern
Citybotanicals

> Kooperationsprojekte

Partnerschaften mit Menschen, die für ihre Ideen brennen, helfen eph auch nach über 100 Jahren Firmengeschichte marktnah und innovativ zu sein.

> Unser Qualitätsanspruch

Produktqualität über den Standard hinaus, soziale Verantwortung und das alles bei konkurrenzfähigen Preisen: erfahren Sie hier, was wir damit meinen.
Kurzprofil Vitavia

Soziale Standards in der Produktion

Erfahren Sie mehr über internationale Lieferanten und die sozialen Standards in ihren Produktionsstätten auf der amfori Plattform


Internationale Präsenz

Schauen Sie, in welchen Teilen der Welt Vitavia bereits einen Standort hat: Vitavia Weltkarte

Finden Sie die richtige Vertriebsniederlassung in Europa