Welche Türen braucht mein Gewächshaus?

Jedes Vitavia-Gewächshaus erlaubt den bequemen Zutritt durch eine leichtgängige, kugelgelagerte Schiebetür oder eine Flügeltür.
Größere Modelle sind auch mit Doppelschiebetüren erhältlich, teilweise auch serienmäßig ausgestattet.

Achten Sie bei der Wahl des Gewächshauses auf besondere Bedürfnisse wie z.B. einen einfachen Zutritt auch mit sperrigen Gegenständen (Doppelschiebetür oder breite Stalltüre) oder einen barrierefreien Zutritt mit Schubkarre oder Rollstuhl (bodentiefe Türschwelle).

Geöffnete Türen haben im Gewächshaus den zusätzlichen Nutzen, dass sie in Kombination mit den Fenstern die Luftzirkulation für die großzügige Be- und Entlüftung erhöhen. Sollten Sie Wert auf eine optimale Belüftung legen, ist die Anbringunge eines zusätzlichen Lamellenfensters, zu positionieren unten gegenüber der Tür, eine gute Wahl.